Materialnutzung

Als Mitglieder könnt Ihr das vereinseigene Material (Surfboards, Segel, Surfanzüge, Schuhe) jederzeit an unserem See kostenfrei benutzen. Wir möchten Euch bitten, unser Material pfleglich zu behandeln und folgendes zu beachten:

Surfboards

Bitte mit den Surfboards nicht auf das Ufer auffahren und weder am Ufer auf ihnen stehen oder sitzen, noch über die Bretter laufen. Die Oberfläche der Surfboards ist teilweise sehr empfindlich.

Segel

Die Segel sollten nicht stundenlang unbenutzt in der Sonne liegen. Auf keinen Fall über die Segel laufen. Die Segel nach der Benutzung bitte im Segelständer abtrocken lassen und danach an ihren Platz zurückbringen.

Surfanzüge/Schuhe

Bitte die Surfanzüge/Schuhe nach Gebrauch im See oder in unserer Wassertonne ausspülen und  abtrocknen lassen. Der nachfolgende Benutzer wird es Euch danken. Jeder ist verpflichtet, das verwendete Material wieder selbst an den zugewiesenen Lagerort zurück zu bringen. Beschädigungen am Material bitte sofort dem Vorstand melden damit das Material evtl. aus dem Verkehr genommen wird bzw. repariert wird.

Die Mitnahme von Material zu einem anderen Surfrevier ist zwar grundsätzlich möglich, muss aber mit unserem Sportwart abgestimmt werden.

Ein Verleih an Nicht-Mitglieder (ausgenommen Surfkurse, Surfer’s Weekend) findet grundsätzlich aus versicherungstechnischen Gründen nicht statt.